Welches sind die besten natürlichen Nahrungsergänzungsmittel, um Ihre COPD zu besiegen?

Welches sind die besten natürlichen Nahrungsergänzungsmittel, um Ihre COPD zu besiegen?

✓ Bromelain

Bromelain ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das aus einer Mischung von proteinverdauenden Enzymen hergestellt wird, die in den Stielen und im Saft von Ananas enthalten sind. Es wird von vielen Ureinwohnern zur Behandlung der chronisch obstruktiven Lungenerkrankung (COPD) verwendet, da es Entzündungen, Husten und die Schleimproduktion bei Atemwegsinfektionen und chronischer Bronchitis reduziert.

Bromelain-Pulver | Bromelain-Kapseln

✓ N-Acetylcystein

Meistens verwenden Menschen N-Acetylcystein (NAC) als robuste Behandlung von COPD. Es ist seit langem als ein großartiges Antioxidans bekannt, das als Ergänzung bei COPD verwendet wird, da es Schleim, der die Lunge verstopfen kann, abbaut, Schleim und Husten reduziert und das Abhusten erleichtert. Es ist bekannt, die Verschlechterung der Lungenfunktion zu verringern. Aber für viele Menschen ist NAC mehr als ein Antioxidans; es stimuliert auch die körpereigene Produktion von Antioxidantien!

N-Acetylcystein Pulver

✓ Quercetin

Quercetin ist ein Pflanzenfarbstoff (Flavonoid), der in vielen Pflanzen und Lebensmitteln vorkommt. Für viele Kulturen hat Quercetin starke entzündungshemmende und antioxidative Eigenschaften und reduziert oxidativen Stress und Entzündungen bei chronisch obstruktiver Lungenerkrankung (COPD). Sie können es als Nahrungsergänzungsmittel in Kapsel- oder Pulverform einnehmen.

Quercetin-Pulver | Quercetin-Kapseln

✓ Coenzym Q10

Coenzym Q10 (CoQ10) ist ein Nährstoff, der natürlich im Körper vorkommt und auch in vielen Lebensmitteln, die wir essen, vorkommt. Mehrere klinische Studien zeigen, dass CoQ10 ein starkes Antioxidans ist, das als natürliches Heilmittel gegen COPD wirkt, indem es die Zellaktivität erhöht und Entzündungen lindert. Es ist bekannt, dass es oxidativen Stress reduziert und die mitochondriale Funktion verbessert.

Coenzym Q10 Pulver | Coenzym Q10 Kapseln

✓ Vitamin D

Vitamin D trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei. Seit alten Zeiten ist bekannt, dass Vitamin D die Symptome von Lungenerkrankungen verringert und eine wichtige Rolle bei der Linderung von Atemwegs- und systemischen Entzündungen bei chronisch obstruktiver Lungenerkrankung spielt, indem es die Anzahl akuter Exazerbationen bei COPD-Patienten reduziert.

In vielen alten medizinischen Büchern heißt es, dass es die Immunantwort auf Atemwegsviren verstärkt, die häufig COPD-Anfälle auslösen. Es dämpft auch schädliche Entzündungsreaktionen, beschleunigt dadurch die Genesung und begrenzt möglicherweise Schäden an der Lungenarchitektur.

EG-Verordnung 1924/2006 EU Health Claims: https://eur-lex.europa.eu/legal-content/en/ALL/?uri=CELEX:32006R1924

Vitamin-D-Pulver | Vitamin-D-Kapseln

✓ Kurkuma

Curcumin, der Hauptwirkstoff in Kurkuma, ist vielen einheimischen Heilern als hochwirksame entzündungshemmende Verbindung bekannt, die Entzündungen der Atemwege reduzieren kann. Sie verwenden es, um den oxidativen Stress zu bekämpfen, von dem angenommen wird, dass er der COPD zugrunde liegt, indem sie die Produktion von Entzündungsproteinen kontrollieren.

Kurkumapulver | Kurkuma Kapseln

✓ Echinacea

Echinacea wird traditionell verwendet, um Infektionen der oberen Atemwege im Zusammenhang mit Grippe und Erkältung vorzubeugen, geschwollene Lymphdrüsen zu reduzieren und das Immunsystem zu stärken.

Echinacea-Pulver | Echinacea-Kapseln

✓ Ginseng

In der chinesischen Medizin ist Ginseng eine der besten natürlichen Behandlungen für Atemwegserkrankungen, einschließlich COPD, da diese Wurzel einzigartige Heilkräfte in Bezug auf ihre entzündungshemmende und antioxidative Wirkung hat.

Getrocknete Ginsengwurzel | Ginseng-Pulver

✓ Süßholzwurzel

Süßholzextrakt wird von vielen alten indischen Heilern wegen seiner antimikrobiellen, antioxidativen, antiviralen, entzündungshemmenden, antihepatotoxischen und antimutagenen Wirkung verwendet. Glycyrrhizin und Glycyrrhetinsäure gelten als die Hauptwirkstoffe, die Lungenentzündungen und Schleimproduktion dämpfen. Aus diesem Grund wird die Wurzel dieser Pflanze seit langem auf der ganzen Welt zur Behandlung von Husten, Erkältung, Asthma und COPD verwendet.

Süßholzwurzelpulver | Süßholzwurzelkapseln | Getrocknete Süßholzwurzel

✓ Astragaluswurzel

Wegen ihrer antibakteriellen und entzündungshemmenden Eigenschaften wird die Astragaluswurzel seit langem in der Unani-Medizin und der Traditionellen Chinesischen Medizin zur Vorbeugung von Erkältungen, zur Behandlung von Atemwegsinfektionen und zur Stärkung des Immunsystems verwendet. Es wird angenommen, dass es die Lungenfunktion verbessert und Müdigkeit verringert.

Astragaluswurzelpulver

✓ Ingwer

In vielen alternativen Medikamenten ist Ingwer dafür bekannt, dass er unserem Körper hilft, Infektionen abzuwehren und Halsschmerzen dank der starken Antioxidantien und natürlichen Antibiotika zu lindern.

Dank all ihrer entzündungshemmenden Eigenschaften trägt diese Heilwurzel in diesen Arzneimitteln dazu bei, die Durchblutung der Lunge zu verbessern, Entzündungen zu reduzieren und eine bessere Lungengesundheit zu erzielen, indem sie den Schleim abbaut und dem Körper das Ausstoßen von Luft erleichtert.

Ingwertee / Getrocknet

✓ Roter Salbei

Roter Salbei war bereits unserer Großmutter als starke Waffe gegen chronische Entzündungen bekannt. Es ist bekannt, dass es eine große Menge eines Antioxidans namens "Tanshinon II" enthält, das dazu beiträgt, den Lungenarteriendruck zu senken und die Auskleidung der Blutgefäße zu schützen, wenn der Sauerstoffgehalt niedrig ist oder vorübergehend gestoppt wird. Es ist ein bekanntes Expektorans, das hilft, Schleim aus den Atemwegen zu entfernen.

Rotes Salbeipulver

✓ Eukalyptus

Bei den Ureinwohnern ist Eukalyptus für seine antioxidativen Eigenschaften bekannt und wird oft zur Bekämpfung von Infektionen verwendet. Es wird als Tee zur Bekämpfung von Halsentzündungen verwendet und ist oft in abschwellenden Mitteln, Halstabletten und Sirupen enthalten. Sie verwenden Eukalyptus, um die Schleimhaut in der Lunge zu minimieren und die Durchblutung im ganzen Körper zu verbessern.

Ätherisches Eukalyptusöl

✓ Thymian

Thymian, beliebt für seine aromatischen Öle, wird seit Hunderten von Jahren als starkes abschwellendes und antioxidatives Mittel verwendet. Es wird häufig bei der Behandlung von Atemwegserkrankungen eingesetzt, indem es dem Körper hilft, Entzündungen zu bekämpfen. Dieses aromatische Kraut ist ein broncholytisches und sekretomotorisches Mittel, das die Schleimentfernung aus den Atemwegen verbessert. Es hat sich daher gezeigt, dass es die Atemwege entspannt und den Luftstrom in die Lunge verbessert.

Ätherisches Thymianöl

 

Welches sind die besten natürlichen Nahrungsergänzungsmittel, um Ihre COPD zu besiegen?
Welches sind die besten natürlichen Nahrungsergänzungsmittel, um Ihre COPD zu besiegen?
Wir freuen uns über Ihre Meinung

      Hinterlasse einen Kommentar

      Registrierung in den Einstellungen aktivieren - Allgemein
      Artikel vergleichen
      • Gesamt (0)
      Vergleichen Sie