Welche alternativen Behandlungen für Multiple Sklerose?

Welche alternativen Behandlungen für Multiple Sklerose?

Grüner Tee

In vielen Teilen der Welt wird Grüner Tee seit der Antike als gesundheitsförderndes Getränk und zur Behandlung neurodegenerativer Erkrankungen wie Multiple Sklerose verwendet. Es bietet erhebliche Vorteile aufgrund einer einzigartigen Verbindung, EGCG (eine Art Katechin mit antioxidativer Wirkung), die das Immunsystem beruhigt.

Grüner Tee | Grüntee-Pulver

Omega-3-Fettsäuren

Omega-3-Fettsäuren gehören zur Gruppe der essentiellen Fettsäuren. Einige klinische Studien zeigen, dass Omega-3-Fettsäuren entzündungshemmende Wirkungen und positive Behandlungsergebnisse bei Autoimmunerkrankungen wie Multipler Sklerose haben. Omega-3-Ergänzungen können täglich eingenommen werden.

Omega-3-Ergänzungen

Coenzym Q10

Aufgrund seiner antioxidativen und entzündungshemmenden Wirkung wird die Nahrungsergänzung mit CoQ10 von vielen Menschen verwendet, um den oxidativen Stress zu verringern, der ein Treiber der MS-Pathologie ist. Es wird auch verwendet, um Störungen wie Depressionen und Müdigkeit bei Menschen mit Multipler Sklerose zu verbessern.

Coenzym Q10 Pulver | Coenzym Q10 Kapseln

Alpha-Liponsäure

Alpha-Liponsäure wird als Hausmittel gegen reduziert Entzündungen und schützt die Gehirnzellen vor Erkrankungen wie Multipler Sklerose. Es soll ein Antioxidans sein, das die Rate der Gesamthirnatrophie wie des Verlustes von Hirngewebe wie Neuronen signifikant reduziert. Sie können es in Pulver- oder Kapselform einnehmen.

Alpha-Liponsäure-Pulver | Alpha-Liponsäure-Kapseln

Gotu Kola

Gotu Kola ist eine bekannte Pflanze, die in der traditionellen chinesischen Medizin und der ayurvedischen Medizin als Hirntonikum und Neuroprotektor verwendet wird. Es ist bekannt, Hilfe Menschen mit Autoimmunerkrankungen wie MS durch Linderung von Entzündungen, Schwellungen und Müdigkeit.

Gotu Kola-Extrakt-Pulver

Ginkgo Biloba

In der traditionellen chinesischen Medizin ist diese Pflanze bekannt für ihre Fähigkeit, das Gedächtnis zu verbessern und die geistige Klarheit zu verbessern. Es wird auch von Menschen mit MS verwendet, um Entzündungen und Müdigkeit zu bekämpfen und überaktive Nervenreaktionen zu reduzieren.

Ginkgo Biloba-Extrakt-Pulver | Ginkgo Biloba Kapseln | Getrocknetes Ginkgo Biloba Blatt

Ashwagandha

Dieses Adaptogen wird im Ayurveda zur Linderung von Entzündungen, chronischen Schmerzen, Müdigkeit und Angstzuständen verwendet. Es ist bei den Ureinwohnern für seine Stressbewältigung, die Beruhigung des Immunsystems und den Schutz des Gehirns bekannt.

Ashwagandha-Wurzelextrakt-Pulver | Ashwagandha-Wurzelextrakt-Kapseln

Boswellia

Boswellia oder Weihrauch ist in der traditionellen Kräuterkunde wegen seiner therapeutischen Vorteile bei Multiple-Sklerose-Patienten durch die Unterstützung des neurologischen Systems beliebt. Es wird verwendet, um chronische Entzündungen zu behandeln, beschädigte Nerven zu reparieren und zu regenerieren und die kognitive Funktion zu verbessern.

Boswellia-Extrakt-Pulver | Boswellia-Gummi

Myrrhe

In der ayurvedischen Medizin ist Myrrhe dafür bekannt, positive entzündungshemmende Eigenschaften zu haben und für die Fähigkeit, das Wachstum der bakteriellen Auslöser von entzündlichen Autoimmunerkrankungen wie MS zu hemmen.

Myrrhe-Gummi

 

Welche alternativen Behandlungen für Multiple Sklerose?
Welche alternativen Behandlungen für Multiple Sklerose?

Stichworte:

Wir freuen uns über Ihre Meinung

      Hinterlasse einen Kommentar

      Registrierung in den Einstellungen aktivieren - Allgemein
      Artikel vergleichen
      • Gesamt (0)
      Vergleichen Sie