Welche natürlichen Behandlungen gibt es für Bauchschmerzen?

Welche natürlichen Behandlungen gibt es für Bauchschmerzen?

✓ Kamillentee

Kamille ist eines der ältesten Heilkräuter der Menschheit. Sein Tee wird seit langem als natürliches Mittel gegen Bauchschmerzen verwendet, indem er entzündungshemmend wirkt und die Magenmuskulatur entspannt. Es war eines der beliebtesten Hausmittel unserer Großeltern, um Blähungen, Magenkrämpfe zu reduzieren und Darmbeschwerden zu lindern.

Getrocknete Kamille

✓ Ingwer

Ingwer hat eine lange medizinische Geschichte, um die Schmerzen einer Magenverstimmung zu lindern. Vor allem in der orientalischen Medizin wird Ingwer seit Jahrtausenden verwendet, um die Verdauung zu verbessern und Bauchschmerzen zu lindern. Es ist dort dafür bekannt, Wunder für die Gesundheit des Verdauungssystems zu bewirken und Magenschmerzen zu lindern.

Getrockneter Ingwer | Ingwer-Extrakt-Pulver

✓ Apfelessig

Apfelessig hat eine lange medizinische Geschichte, um Magenkrämpfe und Bauchschmerzen zu lindern, indem man nur ein paar Esslöffel trinkt. Dieses beliebte Hausmittel wird verwendet, um Magensäure aufzubauen, die wichtig ist, um Protein in Körpermuskeln und -gewebe zu verdauen und Magenbeschwerden zu lindern.

Apfelessig

✓ Süßholzwurzel

Süßholzwurzel enthält eine entzündungshemmende Komponente: Glycyrrhizinsäure. Es wird traditionell verwendet, um eine Reihe von Magenproblemen zu lindern, einschließlich Verdauungsstörungen und Bauchschmerzen. Es ist dafür bekannt, die Magenschleimhaut zu schützen und Magen-Darm-Probleme zu lindern.

Sie können einfach einen Tee aus seiner getrockneten Wurzel machen oder ihn als Nahrungsergänzungsmittel einnehmen.

Getrocknete Süßholzwurzel | Süßholzwurzelpulver

✓ Grüner Tee

Grüner Tee ist weltweit beliebt, um Blähungen und Magenschmerzen zu lindern und die Darmgesundheit zu verbessern. Es enthält Mikronährstoffe, sogenannte Polyphenole, von denen bekannt ist, dass sie schädliche Bakterien abtöten, das Wachstum guter Bakterien fördern und die Auskleidung des Verdauungstrakts reparieren.

Grüner Tee | Grüntee-Pulver

✓ Fencheltee

Es ist üblich, Fenchelsamen mit heißem Wasser zu kombinieren, damit die Samen eine antibakterielle Komponente extrahieren, die hilft, die Verdauungsmuskulatur, Magenkrämpfe und Blähungen zu entspannen. Es wird seit Generationen für eine gesunde Verdauung verwendet, indem es den glatten Muskeln des Magen-Darm-Trakts hilft, sich zu entspannen und Blähungen zu reduzieren. Wenn Sie eine Magenverstimmung haben, sollten Sie einen Fencheltee probieren!

Fenchelsamen

 

Welche natürlichen Behandlungen gibt es für Bauchschmerzen?
Welche natürlichen Behandlungen gibt es für Bauchschmerzen?

Stichworte:

Wir freuen uns über Ihre Meinung

Hinterlasse einen Kommentar

Registrierung in den Einstellungen aktivieren - Allgemein
Artikel vergleichen
  • Gesamt (0)
Vergleichen Sie